RDB - Bezirksverein Recklinghausen

Spendenaufruf

des Hauptvorstandes des RDB e.V. in Essen
für die Flutopfer der Flutkatastrophe in Deutschland im Juli 2021

 
 


Aufgrund der Katastrophen in den letzten Tagen in Deutschland ruft
der Hauptvorstand des RDB e.V. zu Spenden auf.
Wir möchten damit den Menschen in Not helfen, die alles verloren haben.
Mit einer gemeinsamen Aktion können wir aktiv Helfen und zeigen,
 dass wir Bergleute zu Hilfe bereit sind.

Helft unseren Kameraden in den überfluteten Regionen
und spendet auf das Konto des RDB e.V. in Essen.

IBAN DE19 3605 0105 0008 3522 21  Stichwort: Flutopfer 2021

  Herzliches Glückauf   Tel.:  0201 - 22 89 97  
  Ulrich Dondorf   Mobil:  0173 - 277 21 37  
  Geschäftsführer   Ulrich.Dondorf@rdb-ev.de  
         
 
 
 


Zwischenzeitlich wurden die Spenden durch den Hauptvorstand
an betroffene RDB - Mitglieder ausgezahlt.

 
 
 

zurück zu Mitteilungen    zurück zur Startseite